KUNSTARKADEN

 

Der DORFPLATZ wird um einen spannenden Arbeits- und Begegnungsort reicher: Im Rahmen des Leaderprojektes „Offene Räume – offene Plätze“ entstehen die KUNSTARKADEN.

Momentan werden die Räume saniert und stehen ab 01.09.2022 für künstlerisches Arbeiten, inspirierende Ideen, Kreativ-Sein und gemeinsames Schaffen zur Verfügung.

Das Gemeinschaftsatelier ergänzt die bunte Mischung der Bereiche Kopfarbeit (Büro), Kunst, Handwerk, Landwirtschaft, Gastronomie und Kultur, die den Innenhof säumen.

In den KUNSTARKADEN steht das künstlerische Schaffen jeglicher Art im Vordergrund! Der CoMaking-Space bietet bis zu 4 Künstler*innen und Kreativen aus der Umgebung gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten, Ideen umzusetzen und Projekte zu verwirklichen.

Ähnlich wie bei einem CoWorking-Space sind die Preise nach Nutzungsdauer und -intensität gestaffelt. Über ein flexibles System können die gewünschten Zeiten gebucht werden und im Lagerraum werden die Werkstücke verstaut, während andere Künstler*innen die Arbeitsplätze verwenden.

Du willst mehr wissen? Hier findest du alle Details:

Du willst Mit-Machen?

Ob zum Allein-Konzentriert-Arbeiten, zum Miteinander-Tüfteln oder für kreative Workshops; ob für spontane Einzeltage oder regelmäßige fixe Wochentage über einen längeren Zeitraum hinweg: die KUNSTARKADEN bieten vielfältige Möglichkeiten, Ideen umzusetzen und Projekte zu verwirklichen!

 

Du bist interessiert am CoMaking-Space KUNSTARKADEN? Dann melde dich unter kunstarkaden@dorfplatz-staw.net. Wir freuen uns, von dir zu hören!

X